St. Antonius Schützenbruderschaft Düsseldorf - Hassels e.V.
St. Antonius Schützenbruderschaft Düsseldorf - Hassels e.V.

Gesellschaft "Gut Schuss"

 

 

 

          Marko Kohmann

          Hauptmann

 

        

          Email: gut-schuss@antoniusschuetzen-hassels.de

 

Die Geschichte der Gesellschaft "Gut Schuss"

Die Gesellschaft Gut-Schuss wurde am 25.06.1975 von den Kameraden Heinz Brandenstein, Willi Kulleberg, Wolfgang Schaefer, Eddi Felten, Rolf Kohmann und Heiner Wirtz gegründet. Die Mitglieder wollten die Kameradschaft in der Bruderschaft pflegen und getreu zu dem Wahlspruch Glaube-Sitte-Heimat stehen.

 

Nach der Gründung war Rolf Kohmann der erste Hauptmann der Gesellschaft Gut-Schuss. Der erste Gesellschaftskönig war W. Schaefer. Den ersten Gut-Schuss Krönungsball feierte man am 18.11.1975. Im Jahr 1976/77 stellte unsere Gesellschaft mit Heinz Brandenstein erstmalig den Regimentskönig. Seit dem Bestehen stellte die Gut-Schuss nunmehr 28mal den Regimentskönig.
Die Anzahl der Mitglieder wuchs in den Jahren ständig. 1975 waren es 6 - 1985 waren es schon 16. Bis zum Jahr 2018 sind wir auf 23 Aktive und 30 Passive Mitglieder angewachsen.
Dies hat auch zur Folge, das immer mehr aktive Mitglieder der Gesellschaft Gut-Schuss in der Vorstandsarbeit des Hauptvereins tätig sind.
Seit den frühen 80er Jahren hat die Gesellschaft Gut-Schuss ihre großen Auftritte beim Klompenball in Hassels. Jahr für Jahr beweisen dort die aktiven Mitglieder ihr Können auf der Bühne.

Ausflüge der Gesellschaft Gut-Schuss mit aktiven und passiven Mitgliedern und Ihren Frauen sollen die Kameradschaft und den Zusammenhalt fördern.
Zu unserem 10 und 25 jährigen Jubiläum sammelten wir für notleidende Familien und das SOS Kinderdorf in Kleve.
 
Wenn Sie diese Seite gelesen haben und Sie Interesse an unserer Gesellschaft finden und bei uns mitmachen möchten, melden Sie sich bei unserem 1. Hauptmann Marko Kohmann, oder bei einem unserer Mitglieder - besser noch, Sie besuchen mal eine Veranstaltung der Gesellschaft Gut-Schuss.

Eindrücke rund um die Gesellschaft "Gut Schuss"

Königsvogelschießen am 13.10.2018:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bei unglaublichem Wetter war es dem Hauptmann eine besondere Freude, die zahlreichen Gäste zum diesjährigen Königsschießen der Gesellschaft Gut Schuss zu begrüßen

 

 

 

 

 

Die Sonne strahte - Jacken waren nicht nötig

 

 

 

 

Die Damen der Gut Schuss und die Kameraden der Hubertus Kompanie

 

 

 

 

 

Die Mädels strahlten mit der Sonne um die Wette

 

 

 

 

Unser Klompen-königspaarwar natürlich auch dabei

 

 

 

 

 

Richtig gut besucht war das diesjährige Schießen

 

 

Viele Gäste kamen bereits bestens vorbereitet für das Konzert der Toten Hosen am Abend

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dann begann das Schießen auf den Partnervogel. Diese beiden Damen nahmen in ganz genau ins Visier

 

 

 

Familie Wingartz und Reichert - wie seit vielen Jahren wieder zu Gast bei der Gut Schuss

 

 

 

 

 

Aber auch ganz neue Gesichter durten wir bei uns begrüßen

 

 

 

 

 

Die Chefs am Grill hatten alles unter Kontrolle

 

 

 

 

Die Kameraden der Gut Schuss unter sich

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Hauptmann durfte die dritte aktive Dame in seiner Gesellschaft willkommen heißen.

 

Kerstin Klauke verstärkt ab sofort die "Blauen"

 

 

 

 

Schön, dass wir auch immer zahlreiche passive Kameraden begrüßen dürfen

 

 

 

Neben den Partnern waren auch die Gäste kräftig beim schießen dabei

 

 

 

Der Babyboom in unserem Verein zeigt deutlich seine Spuren

 

 

 

 

Es wurden sogar noch schnell Sonnen-schirme für die Gäste organisiert

 

 

 

Weitere passive Kameraden und Freunde der Gut Schuss

 

 

 

 

Die amtierende Kompanie-königin Sylke schaut dem Geschehen entspannt zu

 

 

 

Schön, dass die Kameraden der Antonius Kompanie auch wieder so zahlreich vertreten waren

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bei den Gästen fiel der Vogel dann endlich von der Stange.

 

Neuer Gästekönig wird Ralf Okon.

 

Herzlichen Glückwunsch!!!

 

 

Leider hat es bei den anderen diesmal nicht geklappt - aber im nächsten Jahr gibt es eine neue Chance ;-)

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Partnervogel ließ dann auch nicht mehr lange auf sich warten.

 

In diesem Jahr holte Melanie Meurer ihn von der Stange.

 

Herzlichen Glückwunsch!!!

 

 

 

Es nahte der Höhepunkt.

 

Diese acht Kameraden wollten alle die Königswürde erringen

 

 

 

Alles erfolgte unter den wachen Augen unseres Oberst Detlef Nolte

 

 

 

 

Die Kameraden und Gäste verfolgten gespannt das Geschehen

 

 

 

Auch die Damen rätselten eifrig, wer wohl ihre neue Königin wird

 

 

 

Herzlich Willkommen heißen konnten wir auch unseren Bürgerkönig Dirk Wirtz mit seiner lieben Gattin Kerstin

 

 

 

Danke an die Kameraden der Gesellschaft Wilhelm Tell für den diesjährigen Theken-dienst!

 

 

 

Im Schießstand wurde jeder Schuss genau analysiert von den acht Anwärtern

 

 

 

Nach dem Schuss von André Kupfer-schnmidt hing nur noch ein kleiner Zipfel

 

 

 

 

Hier musste der Hauptmann erstmal kontrollieren wieviel noch hing

 

 

 

Als nächster Schütze war Jochen Klauth an der Reihe - er wollte unbedingt Kaiser der Gut Schuss werden

 

 

 

 

Dies sollte ihm auch gelingen - die Freude war riesig und die Gratulanten-schar auch

 

 

 

 

 

 

 

Das neue Kompanie-königspaar oder besser Kaiserpaar der Gesellschaft Gut Schuss

 

 

Jochen und Angelika Klauth

 

 

Herzlichen Glückwunsch!!!

 

 

Zu späterer Stunde wurde dann gemeinsam abgebaut.

 

 

Die Männer machten eine Tischparade

 

 

 

hrend die Damen eisern ihren Tisch verteidigten

 

 

 

 

Dabei hatten Sie eine prima Aussicht auf die arbeitenden Herren ;-)

 

 

 

 

Nach dem Motto viele Hände - schnelles Ende packten alle mit an

 

 

 

 

So konnte schnell alles verstaut werden und anschließend noch gemeinsam gefeiert

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Stellvertretend für alle blickt unsere Anni auf ein sehr gelungenes Schießen zurück

Krönungsball am 10.11.2018:

 

 

 

 

Festlich geschmückt wartete der Thron auf die Majestäten

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Standartenträger Dany führt die Majestäten in den Saal

 

 

 

Das amtierende Königspaar der Gesellschaft Gut Schuss

 

Sylke und Norbert Grabski

 

 

 

 

Das Kaiserpaar Angelika und Jochen Klauth fieberte der Krönung entgegen

 

 

 

Unser Regiments-königspaar Michelle Ems und Christian Vogt hat natürlich auch am Thron Platz genommen

 

 

 

 

Ebenso unsere Regiments-prinzessin Lorena Nolte mit ihrem Adjutanten 

 

 

 

 

Der Kassierer hat das Geschehen stets gut im Blick

 

 

Schütze mit Leib und Seele in zwei Vereinen. Mitglied unserer Gut Schuss und der dritten Grenadiere Jan Wellem:

Klaus Ackermann

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Freunde der dritten Grenadiere Jan Wellem aus Stadtmitte

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Unsere Kameraden der Gesellschaft Wilhelm Tell Reisholz

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Es gab an diesem Abend einige Pokale zu vergeben

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Unter anderem wurde unser Tour-König Marco Kerschgen ausgezeichnet

 

Die erfolgreichen Schützen unseres diesjährigen Gästevogels.

 

Neuer Gästekönig wurde Ralf Okon (mitte)

 

 

Die erfolgreichen Schützen des Partner-vogels.

 

Melanie Meurer sicherte sich in diesem Jahr den Pokal

 

 

Die erfolgreichen Schützen des Königsvogels.

 

Jochen Klauth holte3 hier den Rumpf von der Stange

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hauptmann Marko Kohmann nahm zusammen mit seinem Schießmeister André Kupferschmidt die Pokalverleihung vor

 

 

 

 

 

 

 

Schon fast Gewohnheit: 

 

Auch in diesem Jahr holten die Kameraden der dritten Grenadiere Jan Wellem beim Vergleichsschießen den Pokal.

 

Herzlichen Glückwunsch!

 

2019 wird aber endlich unser Jahr ;-)

 

 

 

 

 

 

Das Pfarrheim war gut besucht

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dieses Jahr gab ein "Howie" - Howard Carpendale Doubel sein Können zum Besten

 

 

 

 

 

Die Majestäten ließen sich direkt mitreißen

 

 

 

 

 

Aber auch die Kameraden feierten mit

 

 

 

 

 

Schnell lockte er die Gäste von ihren Stühlen

 

 

 

 

 

Dem standen  die Majestäten in Nichts nach

 

 

 

 

 

Die fleißigen Küchen-damen hatten auch ihren Spaß

 

 

 

 

 

Genau wie die dritten Grenadiere Jan Wellem

 

 

 

 

 

Auch die Kameraden der Antonius Kompanie sangen lauthals mit

 

 

 

 

 

Wenn hier mal nicht Ti Amo lief

 

 

 

 

 

 

Die Kameraden der Gesellschaft Wilhelm Tell in Feierlaune

 

 

 

 

Unsere Klompen-königin Uta und unser Bürgerkönig Dirk

 

 

 

 

Unser Klompen-könig Volker und die Gattin unseres Bürgerkönigs

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Manche lockte "Howie" sogar auf die Tanzfläche

 

Nach dem Showpro-gramm durften wir dann noch die liebe Ellen im Kreise der passiven Mitglieder der Gut Schuss willkommen heißen

 

 

 

Genauso wie den lieben Patrick im Kreise der passiven Mitglieder der Antonius Kompanie

 

 

 

 

Dann folgte der Höhepunkt -

 

die Krönung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der erste Brudermeister Markus Meurer hielt wieder eine tolle Krönungsrede

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Für Sylke und Norbert Grabski hieß es dann so langsam Abschied nehmen

 

 

 

 

 

 

 

 

Sie tragen nun zum dritten Mal die Königswürde der Gesellschaft Gut Schuss und sind somit das neue Kaiserpaar.

 

Angelika und Jochen Klauth

 

 

 

 

 

Ein Hoch auf alle Majestäten!

 

 

Viele Gratulanten überbrachten ihr Glück-wünsche.

 

Für Angelika und Jochen war dieser kleine Gratulant wohl der Schönste

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bei der diesjährigen Verlosung des Wochenend-Gutscheins für den Landgasthof Sauer hatte Mathilde Emde Glück!

 

 

 

 

 

Ein Dank an alle fleißigen Damen in der Küche

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bei der "Deckel-Verlosung" hatten diese beiden Damen diesmal Glück

 

 

 

Das Königspaar des Spielmanns-zuges Benrath kam zu späterer Stunde noch bei uns vorbei

 

 

 

 

Nach dem offiziellen Teil wurde noch lange gefeiert....

 

 

 

 

 

 

 

 

 

... und getanzt.

 

 

 

Vielen Dank an alle Gäste, die den Krönungsball der Gesellschaft Gut Schuss in diesem Jahr besucht haben.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© St. Antonius Schützenbruderschaft Düsseldorf - Hassels e.V.