St. Antonius Schützenbruderschaft Düsseldorf - Hassels e.V.
St. Antonius Schützenbruderschaft Düsseldorf - Hassels e.V.

Antonius Kompanie

Torsten Weilandt

      Hauptmann

 

          Email: ak@antoniusschuetzen-hassels.de

 

 

E Pluribus Unum - Aus Vielen wird Eines!


Die Geschichte der Antonius Kompanie

Die Antonius Kompanie ist die ursprünglich erste Kompanie der St. Antonius Schützenbruderschaft Hassels, hieß allerdings damals noch St. Antonius Kompanie. Sie gliederte sich 1927 aus der Bruderschaft St. Cäcilia Benrath ab und gründete im gleichen Jahr die St. Antonius Schützenbruderschaft.

Nach 48 Jahren löste sich die St. Antonius Kompanie, im Jahr 1975, dann auf und die Mitglieder die im Verein blieben gingen teilweise in die Hubertus Kompanie.
32 Jahre später, im Jahr 2007, wurde diese Kompanie zum 80. Geburtstag der Bruderschaft wieder ins Leben gerufen.

Für einige der Jugendlichen war es an der Zeit sich eine Kompanie zu suchen, da sie zu alt für die Jungschützenkompanie waren. Gleichzeitig wollten sie aber als Gruppe mit ihren Schützenschwestern zusammenbleiben. Dies war allerdings nicht in jeder Kompanie möglich, so dass wir uns entschlossen eine Kompanie zu gründen. Dabei wollten wir unseren Wurzeln treu bleiben und an unsere Vergangenheit erinnern und gründeten so die Antonius Kompanie neu.
Die Gründungsmitglieder im Jahr 2007 waren Frank Berger, Jennifer Bot, Tobias Kaiser, Vanessa Kohmann, Sandra Kopp, Markus Maibach, Kay Nowak, Daniela Schnelle, Ricarda Schütte, Katharina Siegel, Dennis Tulabek, Oliver Weiß.

Wir sind stolz, es seit unserer Gründung 2007 auf 24 aktive und 18 passive Mitglieder, sowie 15 Förderer und einen Ehrenförderer geschafft zu haben und freuen uns immer über Zuwachs.

Wer mehr über uns erfahren möchte, darf uns gern bei Facebook besuchen unter „Antonius Kompanie Hassels“. Dort findet Ihr Infos zu unseren zahlreichen Unternehmungen und Veranstaltungen mit einigen Fotos aus unserem „Schützenalltag“.

Eindrücke rund um die Antonius Kompanie

Krönungsball 2019:

 

 

 

 

 

Die

Antonius Kompanie zu ihrem Krönungs-ball 2019

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das amtierende Königspaar Katharina und Stefan Wolfanger

 

 

 

 

Die Majestäten nahmen am festlichen Thron Platz

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Unser Regiments-königspaar Michelle Ems und Christian Vogt war natürlich auch dabei

 

 

 

Zu Ehren des neuen Königs-paares durften wir viele Kameraden aus Bilk begrüßen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ehrung von unterjährig erfolgreichen Schützen - und Vergabe der roten Laterne

 

 

 

 

 

Pfänder-verleihung des Gästevogels

 

 

 

 

Auch die aktiven Schützen des Königsvogels bekamen Pokale

 

 

 

 

Der Vorstand durfte noch ein neues Mitglied aufnehmen

 

 

 

 

Kerstin Klauke erhielt als neue aktive Schützin der Gesellschaft Gut Schuss ihre Vereinsnadel

 

 

 

 

Annegret und Achim Kopp - das zu krönende Königspaar

 

 

 

 

Der Höhepunkt des Abends nahte - die Krönung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der erste Brudermeister Markus Meurer begann mit der Krönungsrede

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Als Überraschung für ihre Eltern führte Sandra Kopp dann die Krönungsrede zu Ende

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Herzlichen Glückwunsch dem neuen Königspaar der Antonius Kompanie 

 

Annegret und Achim Kopp

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Ehrentanz folgte zugleich

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auch das Kompaniekönigs-paar der Gesellschaft Gut Schuss schloss sich dem Ehrentanz an

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auch unsere Regimentskönigin und der ersten Chef gesellten sich dazu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sehr schön, dass sich auch Majestäten der Gästevereine dazu gesellten

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Unser Klompenkönigspaar ließ sich nicht lange bitten und tanzte gerne mit

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die abgekrönten Majestäten hatten auch viel Spaß auf der Tanzfläche

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ein Schlagersänger sorgte dann für gute Unterhaltung

 

 

 

 

 

Das Pfarrheim war gut gefüllt

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nicht nur die Majestäten genossen den geselligen Abend - gemeinsam mit den Gästen wurde noch ausgelassen gefeiert

Königsvogelschießen 2018:

 

 

Pünktlich trafen die ersten Gäste am Hochstand ein

 

 

 

 

 

 

Ob in der Sonne oder unterm Zelt - alle fanden einen Platz

 

 

 

 

 

Die fleißigen Damen halfen wieder gerne bei der Essens-ausgabe

 

 

 

 

 

Es wurden die Preise für die besten Bundesliga-Tipper vergeben

 

 

 

 

 

Kameraden der anderen Kompanien waren natürlich auch dabei

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Tobi hatte alles ganz genau im Blick 

 

 

 

 

Diese Kameraden wollten alle die Königswürde ergattern

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Achim setzte irgendwann zum entscheidenden Schuss an und holte den Rumpf von der Stange. Er wird im Frühjahr 2019 zum neuen Kompaniekönig gekrönt

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© St. Antonius Schützenbruderschaft Düsseldorf - Hassels e.V.